Es ist das Schicksal des Fotografen, dass er selbst nicht oft vor der Kamera steht. Auch von mir gibt es wenige Bilder, am besten finde ich dies hier. Es zeigt, dass ich ein sehr geradliniger Typ bin und den Kopf niemals in den Sand stecke, höchstens ins Wasser. Wer doch noch etwas mehr über mich wissen will, der klicke hier.